Seminar-Nr.: 01-20

Ausbildung zum Notfallmanager

 

Weitere Informationen zum Seminar:

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte, Sicherheitsverantwortliche und -beauftragte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Brandschutzbeauftragte, Verantwortliche für IT und Infrastrukturen

Ziel:
Dem Management von außergewöhnlichen Situationen kommt eine wichtige Aufgabe in Unternehmen zu. Die richtigen Notfallprozesse können Verluste und Schäden begrenzen. Das Seminar befähigt Verantwortliche ihr Unternehmen auf Notfälle vorzubereiten und im Ereignisfall bei der Bewältigung zu unterstützen. In praktischen Übungen erfahren die Teilnehmer, wie die Bewältigung von Notfällen gelingt.

Inhalt:

  • Einführung in das Notfallmanagement
  • Gesetzliche und normative Vorgaben
  • Begriffsdefinitionen: Ereignis, Störung, Notfall, Krise
  • Erstellen von Notfallplänen
  • Organisation und Verantwortlichkeiten
  • Kommunikation im Notfall
  • Alarmierungsketten und -prozesse
  • Notfallübungen
  • Planspiel

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung TAC Technische Akademie Chemnitz

Veranstaltungsort:
Chemnitz

Seminardauer:
3 Tage

Termine:
06. – 08.04.2020
04. – 06.11.2020

Mindestteilnehmer: 4
Auch als Inhouseschulung für die Unternehmensleitung oder Einzel-Coaching der Geschäftsführung!

Referent:
Fachdozent TAC Technische Akademie Chemnitz

Teilnahmegebühr:
695,00 € / Teilnehmer zzgl. ges. MwSt.
inkl. Seminargetränke, Mittagessen und kompletter Teilnehmerunterlagen