Seminar-Nr.: 12-18

Fortbildung zum Erhalt der Sachkunde nach § 11 der Chemikalien-Verbotsverordnung

(staatlich anerkannt)

gemäß § 11 Absatz 1 Nummer 2 der ChemVerbotsV
(nach § 14 Absatz 4 der ChemVerbotsV ab Juni 2019 anzuwenden)

 

Weitere Informationen zum Seminar:

Staatliche Anerkennung:
Die Technische Akademie Chemnitz wurde mit Bescheid (AZ: 25-4262/27/4) vom 28.03.2018 durch das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr als Einrichtung zur bundesweiten Abnahme von Prüfungen nach § 11 Absatz 1 Nummer 1 ChemVerbotsV und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen nach § 11 Abs. 1 Nummer 2 anerkannt.

Zielgruppe:
Sachkundige deren Prüfung oder der Erwerb der anderweitigen Qualifikation länger als drei/sechs Jahre zurückliegt.

Ziel:
Erhalt der Sachkunde für eingeschränkte und umfassende Sachkunde nach § 11 der ChemVerbotsV

Inhalt:

Eintägige Fortbildung (Umfang: 8 UE)

  • Überblick Gefahrstoffrecht und angrenzende Rechtsgebiete
    (GHS-CLP-Verordnung, REACH, ChemG, GefStoffV, ChemVerbotsV)
  • Aktuelle Änderungen der letzten  (ca. 6) Jahre
  • Gefahrstoffeinstufung, Kennzeichnung, Verpackung
  • spezielle Stoffeigenschaften
    (REACH Anhang XVII und ChemVerbotsV Anhang 2)
  • Training mit aktuellem Fragenkatalog GFK
  • Klärung teilnehmerspezifischer Fragen unter Berücksichtigung der bisher erworbenen SK
    u.a. Pflanzenschutzmittelrecht, Biozidprodukterecht

Halbtägige Fortbildung (Umfang: 4 UE)

  • Überblick Gefahrstoffrecht
    (GHS-CLP-Verordnung, REACH, ChemG, GefStoffV, ChemVerbotsV)
  • Aktuelle Änderungen der letzten (ca. 3) Jahre
  • Gefahrstoffeinstufung, Kennzeichnung, Verpackung spezielle Stoffeigenschaften
    (REACH Anhang XVII und ChemVerbotsV Anhang 2)

Abschluss:
Staatlich anerkannte Teilnahmebescheinigung der TAC Technische Akademie Chemnitz

Veranstaltungsort:
Chemnitz

Seminardauer:
1 Tag für 6-jährigen Erhalt der SK
1/2 Tag für 3-jährigen Erhalt der SK

Termine:
14.12.2018
15.02.2019
07.05.2019
07.06.2019
28.10.2019
12.12.2019

Mindestteilnehmer: 6
Ab 7 Teilnehmer auch als Inhouseschulung in Ihrem Unternehmen!

Referent:
Fachdozent TAC Technische Akademie Chemnitz

Teilnahmegebühr:
425,00 € / Teilnehmer zzgl. ges. MwSt. (1-täges Seminar)
375,00 € / Teilnehmer zzgl. ges. MwSt. (1/2-tägiges Seminar)
inkl. gastronomischer Betreuung und kompletter Teilnehmerunterlagen