Seminar-Nr.: 12-18 Fortbildung zum Erhalt der Sachkunde nach § 11 der Chemikalien Verbotsverordnung ChemVerbotV

Fortbildung zum Erhalt der Sachkunde nach § 11 der Chemikalien Verbotsverordnung

gemäß § 11 Absatz 1 Nummer 2 der ChemVerbotsV
(nach § 14 Absatz 4 der ChemVerbotsV ab Juni 2019 anzuwenden)

 

Weitere Informationen zum Seminar:

Staatliche Anerkennung:
Die Technische Akademie Chemnitz wurde mit Bescheid (AZ: 25-4262/27/4) vom 28.03.2018 durch das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr als Einrichtung zur bundesweiten Abnahme von Prüfungen nach § 11 Absatz 1 Nummer 1 ChemVerbotsV und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen nach § 11 Abs. 1 Nummer 2 anerkannt.

Zielgruppe:
Sachkundige deren Prüfung oder der Erwerb der anderweitigen Qualifikation länger als drei/sechs Jahre zurückliegt.

Ziel:
Erhalt der Sachkunde durch die Teilnahme an einer vor längstens sechs Jahren durchgeführten eintägigen oder vor längstens drei Jahren durchgeführten halbtägigen Fortbildungsveranstaltung einer zuständigen Behörde oder einer von der zuständigen Behörde hierfür anerkannten Einrichtung über die einschlägigen Inhalte des Absatzes 2 vorweisen kann.

Inhalt:

Eintägige Fortbildung (Umfang: 8 UE )

  • Überblick Gefahrstoffrecht und angrenzende Rechtsgebiete
    (GHS-CLP-Verordnung, REACH, ChemG, GefStoffV, ChemVerbotsV)
  • Aktuelle Änderungen der letzten  (ca. 6) Jahre
  • Gefahrstoffeinstufung, Kennzeichnung, Verpackung
  • spezielle Stoffeigenschaften
    (REACH Anhang XVII und ChemVerbotsV Anhang 2)
  • Training mit aktuellem Fragenkatalog GFK
  • Klärung teilnehmerspezifischer Fragen unter Berücksichtigung der bisher erworbenen SK
    u.a. Pflanzenschutzmittelrecht, Biozidprodukterecht

Halbtägige Fortbildung (Umfang: 4 UE):

  • Überblick Gefahrstoffrecht
    (GHS-CLP-Verordnung, REACH, ChemG, GefStoffV, ChemVerbotsV)
  • Aktuelle Änderungen der letzten (ca.3) Jahre
  • Gefahrstoffeinstufung, Kennzeichnung, Verpackung spezielle Stoffeigenschaften
    (REACH Anhang XVII und ChemVerbotsV Anhang 2)

Abschluss:
Staatlich anerkannte Teilnahmebescheinigung der TAC Technische Akademie Chemnitz

Veranstaltungsort:
Chemnitz

Seminardauer:
1 Tag für 6-jährigen Erhalt der SK
0,5 Tage für 3-jährigen Erhalt der SK

Termine:
08.05.2018

01.06.2018
24.10.2018
14.12.2018

Mindestteilnehmer: 6
Ab 7 Teilnehmer auch als Inhouseschulung in Ihrem Unternehmen!

Referent:
Fachdozent TAC Technische Akademie Chemnitz

Teilnahmegebühr:
425,00 € / Teilnehmer zzgl. ges. MwSt. (1-täges Seminar)
375,00 € / Teilnehmer zzgl. ges. MwSt. (1/2-tägiges Seminar)
inkl. gastronomischer Betreuung und kompletter Teilnehmerunterlagen