Seminar-Nr.: 04-03

Schulung zum Brandschutzbeauftragten (Teil 2)

gemäß Ausbildungsrichtlinie VfdB 12/09-01

 

Weitere Informationen zum Seminar:

Zielgruppe:
Fachkräfte Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Sicherheitsingenieure, Sachkundige Brandschutz, Führungskräfte

Ziel:
Die brandschutztechnischen Kenntnisse der Teilnehmer werden vertieft. Die Ausbildung erfolgt nach dem Musterlehrplan der vfdb-Richtlinie (Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V.).

Voraussetzung:
Erfolgreiche Teilnahme am Seminar “Schulung zum Brandschutzbeauftragten” Teil 1

Inhalt:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Ziele des Brandschutzes
  • Verantwortung für den Brandschutz im Betrieb
  • Aufgaben und Stellung des Brandschutzbeauftragten
  • Baulicher Brandschutz
  • Bauordnungen der Länder
  • Einteilung in Brandabschnitte, DIN / EN-Normen, Industriebau-RL
  • Flucht- und Rettungswege
  • Aspekte bei der Erstellung von Plänen
  • Planung und Bewertung baulicher Anlagen unter Brandschutz-Gesichtspunkten
  • Anlagentechnischer Brandschutz
  • Brand- und Gefahrenmeldeanlagen
  • Ortsfeste Feuerlöschanlagen
  • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
  • Anforderungen an Wartung und Instandhaltung
  • Organisatorischer Brandschutz
  • Bewertung des Risikos an Arbeitsplätzen: Gefährdungsanalysen
  • Brandschutzordnung / Brandschutzpläne
  • Verhalten bei Bränden, Alarmierung, Evakuierung, Brandbekämpfung
  • Durchführung von Unterweisungen für gefährliche Arbeiten
  • Kontrolle der Brandschutzmaßnahmen
  • Übung: Erstellung eines Alarmplans und einer Ereignismeldung
  • Zusammenarbeit mit Behörden, Feuerwehren und Versicherern
  • Aufgaben der Behörden
  • Arten von Feuerwehren, Einsatztaktik
  • Aufgaben der Versicherer

Schriftliche Prüfung

Abschluss:
Zertifikat TAC Technische Akademie Chemnitz “Brandschutzbeauftragter”

Veranstaltungsort:
Chemnitz / Nürnberg

Seminardauer:
4 Tage

Termine:
26. – 29.11.2018 in Nürnberg
18. – 21.03.2019 in Chemnitz
25. – 28.03.2019
in Nürnberg
17. – 20.06.2019
in Chemnitz
11. – 14.11.2019
in Chemnitz
02. – 05.12.2019
in Nürnberg

Mindestteilnehmer: 5

Referent:
Fachdozent TAC Technische Akademie Chemnitz

Teilnahmegebühr:
950,00 € / Teilnehmer zzgl. ges. MwSt.
inkl. Seminargetränke, Mittagessen und kompletter Teilnehmerunterlagen