Seminar-Nr.: 09-01

Verhaltenstraining für Monteure, Kundendiensttechniker und Servicemitarbeiter

 

Weitere Informationen zum Seminar:

Zielgruppe:
Monteure, Kundendiensttechniker und Servicemitarbeiter mit direktem Kundenkontakt in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen

Ziel:
Nicht nur der Verkauf oder das Call Center eines Unternehmens haben entscheidenden Einfluss auf das Image und die Einstellung gegenüber dem Unternehmen, sondern insbesondere Service-Mitarbeiter tragen einen entscheidenden Teil dazu bei. Oft sind genau diese Mitarbeiter mit schwierigen Situationen konfrontiert und hier kommt es auf das Fingerspitzengefühl an, den Kunden für sich zu gewinnen.

Inhalt:

  • Wie funktioniert optimale Orientierung und Kommunikation mit dem Kunden am Telefon und vor Ort?
  • Was sind die am häufigsten auftretenden Probleme zwischen Kunde und Mitarbeiter?
  • Wie gestalte ich den Umgang mit technischen Laien, welche Wortwahl ist sinnvoll?
  • Wie kann ich mittels Körpersprache das Gespräch positiv gestalten?
  • Wie kann ich Gespräche mit Fragen steuern und auf den Wunsch des Kunden eingehen?
  • Wie gehe ich mit auftretenden Widerständen konstruktiv um?
  • Wie steuere ich dabei meinen eigenen Zustand?
  • Was hilft mir beim Finden kooperativer Lösungen?
  • Wie kann ich Einwände wertschätzend und nützlich für beide Seiten behandeln und durch aktives Zuhören den Gesprächserfolg bestimmen?

Was erwartet Sie?

  • Zum besseren Lerntransfer beschreiben die Teilnehmer kurz den Ist-Zustand, die am häufigsten auftretenden Probleme und den gewünschten Soll-Zustand.
  • Es werden bevorzugte Verhaltens- und Verhandlungsstile von Kunden erarbeitet und trainiert, wie im Einzelfall darauf eingegangen werden kann.
  • Es werden Tools aus Rhetorik und Körpersprache vermittelt und trainiert.
  • Im Mittelpunkt des Trainings steht dabei die Frage: Wie finde ich die Balance zwischen Freundlichkeit und Entgegenkommen zum Partner und den ökonomischen Aspekten zum Nutzen beider Seiten?

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung TAC Technische Akademie Chemnitz

Veranstaltungsort:
Chemnitz

Seminardauer:
1 Tag

Termin:
03.02.2022

Mindestteilnehmer: 4
Ab 5 Teilnehmer auch als Inhouseschulung in Ihrem Unternehmen!

Referent:
Fachdozentin TAC Technische Akademie Chemnitz

Teilnahmegebühr:
390,00 € / Teilnehmer zzgl. ges. MwSt.
inkl. Seminargetränke, Mittagessen und kompletter Teilnehmerunterlagen