Seminar-Nr.: 08-05

Sachkunde / Befähigte Person Betreiben, Warten und Instandhalten von Aufzügen

Erwerb der Prüffachkunde gemäß BetrSichV § 12.1

 

Weitere Informationen zum Seminar:

Zielgruppe:
Mitarbeiter, welche mit dem Betreiben, Warten und Instandhalten von Fahrtreppen und Aufzügen betraut werden sollen.

Ziel:
Mitarbeiter von Unternehmen erlangen die Qualifikation zur befähigten Person für das Betreiben, Warten und Instandhalten von Aufzügen.

Inhalt:

  • Geltende gesetzliche Grundlagen und technische Regeln
  • Inverkehrbringen von Aufzügen
    Aufzugsrichtlinie 95/16/EG (Kapitel II Komformitätsbewertungsverfahren, Anhang I Pkt. 1-5)
    Maschinenrichtlinie 98/37/EG, Geräteproduktsicherheitsgesetz GPSG, Betriebssicherheitsverordnung BetrSiVO, EN 81
  • Wiederkehrende Prüfungen/Wartung
    Aufzugsrichtlinie 95/16/EG (Anhang I Pkt. 6), Maschinenrichtlinie 98/37/EG, GPSG § 3 (2) 2, BetrSiVO § 12 (3), (5), Anhang I, EN 81, TRA 007
  • Betreiberpflichten
    Verantwortlichkeiten und Haftung
  • Aufzugstypen
    Antriebsarten: Seil, hydraulisch, Lage Triebwerk: separat, im Schacht, oben, Kraftübertragung,  Führung d. Fahrkorbes: mittig, außermittig
  • Aufbau und Funktion von Sicherheitseinrichtungen, Sicherheitskreis, Sicherheitsschaltung, Puffer, Fangvorrichtung, Geschwindigkeitsbegrenzer, Türriegel
  • Prüfungen, Wartung und Kontrollen
    Wiederkehrende Prüfung durch ZÜS
  • Wartung und Kontrollen durch Betreiber
    allgemeiner Zustand, Sicherheitseinrichtungen, Türen (Nebenschließkanten, Hauptschließkanten usw.), Seile, Treibscheiben, Hydraulikaggregat und -schläuche, Schienen, ISO Prüfung, Notruf

Abschluss:
Sachkundebescheinigung TAC Technische Akademie Chemnitz

Veranstaltungsort:
Chemnitz

Seminardauer:
2 Tage

Termine:
28. – 29.10.2019
24. – 25.03.2020
13. – 14.10.2020

Mindestteilnehmer: 4
Ab 5 Teilnehmer auch als Inhouseschulung in Ihrem Unternehmen!

Referent:
Fachdozent TAC Technische Akademie Chemnitz

Teilnahmegebühr:
550,00 € / Teilnehmer zzgl. ges. MwSt.
inkl. Seminargetränke, Mittagessen und kompletter Teilnehmerunterlagen