Seminar-Nr.: 08-13

Sicherer Umgang mit Anschlagmitteln

gemäß DGUV Regel 100-500 (bisher BGR 500, Kapitel 2.8)

 

Weitere Informationen zum Seminar:

Zielgruppe:
Personen, die u. a. beim Transport von Lasten unter Zuhilfenahme von Hebezeugen die Aufgaben des Anschlägers wahrnehmen sollen

Ziel:
Die Teilnehmer werden im Seminar für die Gefahren beim Umgang mit Anschlagmitteln sensibilisiert und gleichzeitig mit den geltenden sicherheitstechnischen Regeln vertraut gemacht.

Inhalt:

  • Bestimmungen für das sichere Anschlagen
  • Aufgaben und Pflichten der Anschläger
  • sicherer Transport von Lasten
  • Arten von Anschlagmitteln
  • Auswahl von Anschlagmitteln
  • Ablegekriterien von Anschlagmitteln
  • Unfälle, die durch falsches Anschlagen verursacht werden

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung TAC Technische Akademie Chemnitz

Veranstaltungsort:
Chemnitz

Seminardauer:
1 Tag

Termine:
24.01.2023
05.04.2023
28.09.2023
23.11.2023

Mindestteilnehmer: 5
Ab 5 Teilnehmer auch als Inhouseschulung in Ihrem Unternehmen!

Referent:
Fachdozent TAC Technische Akademie Chemnitz

Teilnahmegebühr:
425,00 € / Teilnehmer zzgl. ges. MwSt.
inkl. Seminargetränke, Mittagessen und kompletter Teilnehmerunterlagen