Seminar-Nr.: 07-01

Sachkunde / Befähigte Person zur Wiederkehrenden Prüfung für Rauch- und Wärmeabzug (RWA)

Erwerb der Prüffachkunde gemäß BetrSichV und ArbStättV

 

Weitere Informationen zum Seminar:

Zielgruppe:
Hausmeister, Hausverwalter, Betriebsingenieure, Mitarbeiter von Gebäude- und Industriedienstleistern, Architekten und Ingenieure von Planungsbüros.

Ziel:
Erlangung von Kenntnissen, um den betriebssicheren Zustand von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) prüfen zu können.

Inhalt:

  • gesetzliche Grundlagen (Bauordnung der Bundesländer, Musterbauordnung, Richtlinien über brandschutztechnische Anforderungen an Lüftungsanlagen)
  • Rechte, Haftung und Pflichten der Sachkundigen
  • baurechtliche Bestimmungen im Zusammenhang mit RWA
  • Arten und Wirkungsweisen von RWA
  • Auslösung von RWA
  • Leitungssysteme
  • wiederkehrende Prüfungen der wichtigsten Baugruppen am RWA
  • Wartung von RWA, Nachweisführung

Hinweis:
Die Überprüfung und Wartung der v. g. Anlagen ersetzt nicht die teilweise erforderliche Prüfung durch einen Sachverständigen bzw. die Wartung durch den Hersteller.

Abschluss:
Sachkundebescheinigung TAC Technische Akademie Chemnitz

Veranstaltungsort:
Chemnitz

Seminardauer:
2 Tage

Termine:
05. – 06.11.2019
05. – 06.02.2020
27. – 28.05.2020
05. – 06.11.2020

Mindestteilnehmer: 4
Ab 5 Teilnehmer auch als Inhouseschulung in Ihrem Unternehmen!

Referent:
Fachdozent TAC Technische Akademie Chemnitz

Teilnahmegebühr:
550,00 € / Teilnehmer zzgl. ges. MwSt.
inkl. Seminargetränke, Mittagessen und kompletter Teilnehmerunterlagen