Seminar-Nr.: 05-47 (Praxisseminar)

Qualifizierung für Arbeiten an Fahrzeugen mit Hochvoltsystemen

gemäß DGUV Vorschrift 1 (BGV/GUV-V A1), DIN VDE 0105-100, DIN VDE 1000-10, DGUV Information 200-005

 

Weitere Informationen zum Seminar:

Hinweis:
NEU: nach DIN VDE 1000 Teil 10 Anhang A Punkt 5.2 und TRBS 1203 u.U. bereits nach 1 Jahr erforderlich!

Zielgruppe:
Personen, die elektrotechnische Arbeiten an HV-Systemen in Fahrzeugen durchführen sollen

Ziel:
Der Umgang mit Hochvoltsystemen in Kraftfahrzeugen birgt Gefahrenpotentiale. Der Einsatz von Spannungen oberhalb von 25 V AC und 60 DC führt zu einer Gefährdung in Form von Körperdurchströmung und Lichtbogen. Dadurch ergibt sich für Unternehmen die Verantwortung, Mitarbeiter so weiterzubilden, dass sie in der Lage sind, anfallende elektrotechnische Arbeiten zu beurteilen, mögliche Gefährdungen zu erkennen und geeignete Schutzmaßnahmen abzuleiten. Dieses Seminar vermittelt die theoretischen elektrotechnischen Grundlagen und in einem Praxisteil den Umgang mit den jeweiligen HV-Komponenten, Werkzeugen und Hilfsmitteln.

Inhalt:

  • Schutzmaßnahmen gegen elektrischen Schlag nach ISO 6469-3 und DIN EN 61140
  • Schutzmaßnahmen gegen elektrische Körperdurchströmung und Störlichtbögen
  • Berechnen von Körperströmen bei Isolationsfehlern und deren Gefahren
  • Schutzklassen/-arten
  • Spannungsfreiheit an Hybridfahrzeugen
  • Messungen an HV–Systemen
  • Arbeiten unter Spannung an HV-Komponenten
  • praktische Übungen
  • Messübungen an HV-Komponenten
  • HV-Systeme spannungsfrei schalten
  • gegen Wiedereinschalten sichern
  • Spannungsfreiheit feststellen
  • Arbeiten unter Spannung an HV-Komponenten

Abschluss:
Zertifikat TAC Technische Akademie Chemnitz

Veranstaltungsort:
Chemnitz

Seminardauer:
1 Tag

Termine:
26.11.2019
27.03.2020
04.12.2020

Mindestteilnehmer: 4
Ab 4 Teilnehmer auch als Inhouseschulung in ihrem Unternehmen!

Referent:
Fachdozent TAC Technische Akademie Chemnitz

Teilnahmegebühr:
395,00 € / Teilnehmer zzgl. ges. MwSt.
inkl. Seminargetränke, Mittagessen und kompletter Teilnehmerunterlagen