Seminar-Nr.: 05-34

Aufbau und Betrieb von Schaltanlagen  über 1 kV (SF6)

in Gr0ßkraftwerken und Tagebaue

 

Weitere Informationen zum Seminar:

Zielgruppe:
Elektrofachkräfte, Arbeitsverantwortliche, verantwortliche Elektrofachkräfte, zur Prüfung
befähigte Personen, Anlagenbetreiber, Anlagenverantwortliche

Ziel:
Die Teilnehmer erwerben Fachkenntnisse, die Sie für Planung, Bau, Erweiterung und Nachrüstung von
Hochspannungsanlagen – früher Mittelspannungsanlagen genannt – benötigen. Praxisnah werden
Kenntnisse des Betreibens, der Wartung und Instandhaltung insbesondere in Großkraftwerken und Tagebaue vermittelt.

Inhalt:

  • Gesetzliche Bestimmungen
  • DGUV Vorschrift 1 in Zusammenhang mit der DGUV Regel 100-001
  • DGUV I 203-001 Sicherheit bei Arbeiten an elektrischen Anlagen (10-2015) und DGUV I 203-006 sowie DGUV I 203-016
  • DGUV Vorschrift 3 und DIN VDE 1000-10 Mitarbeiter- Qualifikation und Verantwortung
  • DIN VDE 0105-100 Ausgabe 2015 in Verbindung mit der DIN VDE 0105-1
  • DGUV 203-077 Thermische Gefährdung durch Störlichtbogen und Brandbekämpfung in E_Anlagen
  • BetrSichV Stand_2017 – Schwerpunkt Gefährdungsbeurteilung bei Arbeiten an Elektroenergieanlagen
  • Aktuelle Norm DIN EN 62271-4 VDE 0671-4:2014-06
  • Nachrüsten bestehender Anlagen Retrofitmaßnahmen entsprechend VDE 0101
  • SF6 Umweltrelevanz und Einsatzbedingungen
  • SF6 Chemischer und physikalischer Aufbau-Eigenschaften
  • Anlagentypen nach Druckhaltung
  • Gasprüfung
  • Zubehör
  • Instandhaltung
  • Störungen Beispiele aus der Praxis
  • DGUV Information 213-013 SF6 Anlagen und Betriebsmittel
  • DIN VDE 0101-1 Anforderungen an gasisolierte Anlagen
  • Abnahmeunterlagen
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern  Begehung einer HS-Schaltanlage

Abschluss:
Teilnahmebescheimigung der TAC Technische Akademie Chemnitz

Veranstaltungsorte:
Chemnitz

Seminardauer:
2 Tage

Termine:
17. – 18.03.2022
27. – 28.09.2022

Mindestteilnehmer: 4
Ab 5 Teilnehmer auch als Inhouseschulung in Ihrem Unternehmen!

Referent:
Fachdozent TAC Technische Akademie Chemnitz

Teilnahmegebühr:
495,00 € / Teilnehmer zzgl. ges. MwSt.
inkl. Seminargetränke, Mittagessen und kompletter Teilnehmerunterlagen